SWA-Fischbach

Bürgerinitiative Fischbacher Horizonte

Unser Anliegen

Windkraft – nein danke?
Diese Aussage liegt völlig daneben, denn die Nutzung der Windkraft wird immer wichtiger. Die Kernfragen sind:
Wo kann die Windkraft am effizientesten genutzt werden? Wo richten die Windräder den geringsten Schaden an? Windkraft aus dem Wispertaunus? Windräder um Fischbach und Bärstadt hätten einen Wirkungsgrad von knapp über 20 %. Das ist ein betriebswirtschaftlicher Grenzfall, der von Flora, Fauna und den Anwohnern teuer zu bezahlen wäre.Closing Quote

Über uns

Wir möchten den Bau riesiger Windräder entlang des Fischbacher Horizonts verhindern. Wir sind keine Windkraftgegner. Wir sind Standortgegner! Gemeinsame Interessen verbinden uns eng mit der Bürgerinitiative „Naturpark statt Windpark" im benachbarten Bärstadt. Weitere Bürgerinitiativen im regionalen Umfeld haben bereits Kooperationsbereitschaft signalisiert. Es zeichnen sich wertvolle Synergie-Effekte ab.Closing Quote

Aktuell & Wichtig

Kampf gegen Windmühlen? - Nein!
Nutzen Sie die Möglichkeit der Stellungnahme an das Regierungspräsidium Darmstadt (RP) zu den geplanten Flächen (Frist bis spätestens 14.07.2017).

Wenn es nur Windmühlen wären, wäre es harmlos. Aber es sind Riesen von 220 m - 230m Höhe, die hier geplant sind.
Auf der Seite "Aktuelles" finden Sie ausführliche Informationen zum aktuellen Stand der Planungen. Zudem haben wir dort auch einen Textvorschlag zum Download bereitgestellt, der Ihnen als "Formular" zur Stellungnahme an den RP dienen kann.



Die geplanten Windkraftanlagen würden unseren Ort um 400 m überragen. 75 % der Fischbacher Bürger haben sich gegen die Standorte um Fischbach ausgesprochen. Die Bürgerinitiative Fischbacher Horizonte hat in der Versammlung am 7.12.14 gute Argumente vorgetragen, weshalb es nicht so kommen muss.
Es besteht ein öffentliches Interesse daran, die schützenswerten Natur um Fischbach nicht zu zerstören.

Die Bürgerinitiative Fischbacher Horizonte will dafür kämpfen. Es ist ihr gelungen einen fachlich versierten Anwalt zu gewinnen. Helft die Naturzerstörung verhindern!


Daher ist die Bürgerinitiative dankbar für Einmalspenden oder Daueraufträge ab monatlich 5 € zugunsten des Kontos der Fischbacher Horizonte. Was an Geld nicht benötigt wird, wird nach Abschluss zurückerstattet.

Nassauische Sparkasse
IBAN: DE97 5105 0015 0393 2880 30
BIC: NASSDE55XX.


Free CSS Templates by RamblingSoul.com | Valid XHTML 1.0 | CSS 2.0